Category Archives: Panorama

Waldfest in Tegernsee

image
Tegernseer Brauhaus

Dieses Wochenende wird das Waldfest in Tegernsee gefeiert. Ein schöner Einklang auf das bevorstehende Oktoberfest in München. Bisher kommen die Buren und Leut noch aus München hierher, bei 6,50 € für das Maß frisch gezapftes Bier auch kein Wunder. Bei der Menge hier verliert man dann jedoch auch schnell den Überblick.

image

Luftverschmutzung lässt das Gehirn schneller altern

Die New York Times berichtet über die Ergebnisse einer Altersstudie. Demnach  zeigen die Ergebnisse einer Langzeitstudie, dass Luftverschmutzung vorzeitige Hirnalterung zur Folge hat. Bei 1403 Frauen im Alter zwischen 71 und 89 Jahren wurde im Magnetresonanztomographen (MRT) eine Abnahme weißer Gehirnsubstanz (white matter) in Abhängigkeit vom Grad der Luftverschmutzung gemessen.

Jede Erhöhung der Schadstoffbelastung um 3.49 Mikrogramm pro cm3  wird demnach mit der Abnahme von 6.23 cm3 weißer Gehirnsubstanz in Verbindung gebracht. Dies entspreche dem Äquivalent von zwei Jahren Hirnalterung.

Bei der Messung wurden Variablen wie Alter, Rauchen, körperliche Aktivität, Blutdruck, BMI, Bildungsgrad und Einkommen berücksichtigt.

Demnach verursacht Luftverschmutzung nicht nur die nachgewiesene Schäden am vaskulären System bzw. Blut- Kreislauf-System, sondern schädigt auch das Gehirn direkt.

Die Studie von Dr. Jiu-Chiuan Chen, außerordentlicher Professor an der University of Southern California, ist in „The Annals of Neurology“ veröffentlicht.

Eiskalter Wettbewerb

image
Meister Lampe Eis in Halle

Wirklich leckeres Eis aus eigener Herstellung für 75 Cent/Kugel. Das gibt es in Halle bei der Meister Lampe Bäckerei am Hallmarkt,  gegenüber des MDR- Hörfunkzentrale in der Gerberstraße. Dafür lohnt sich der Abstecher vom Markt aus.

image
Eis aus eigener Herstellung

Ein Schluck Harz in Halle – fotografieren verboten

Schön aufgereiht stehen sie auf dem Regal,  Maibock, Bockbier, Osterbier, Kupferbier, Keller-, Lager- und Schwarzbier jeweils in 1-, oder 0,33-Liter Flaschen. Fotografieren ist jedoch verboten. Die Flaschen befinden sich wohl in in einem Sicherheitsbereich. Auch der 3-Liter Krug mit Holzgehäuse für den sicheren Transport, steht auf dem Boden und will gekauft werden. Gebaut wurde das Gehäuse vermutlich hier, der Werkstatt der Lebenshilfe e.V. Halle. Verkauft und womöglich auch abgefüllt wird das Gebräu aus Wippra ebenfalls im Böllberger Weg 174. Eine gute Sache, will man denken, doch leider gibt man sich hier sehr verschlossen.

image
Lebenshilfe e.V. Halle

Die Bierflaschen auf dem Regal dürfen nicht fotografiert werden, sagt der Verkäufer am Tresen. Aber man fragt gerne nochmal bei der Geschäftsführung nach. Diese kommt auch gleich die Treppe hinab. “Fotografieren ist hier verboten.” Warum ich Fotos machen will, interessiert niemanden. Dabei möchte doch zunächst nur die schön nebeneinander trapierten Bierflaschen mit diesem köstlichen Gebräu ablichten. Nein, “Fotografieren ist hier auf dem gesamten Gelände verboten, wegen Persönlichkeitsrechten und internen Abläufen.” Ja, ich verstehe ja dass keine Fotos von Personen geschossen werden sollen. “Aber eine Bierflasche hat doch keine Persönlichkeitsrechte.” Dies überzeugt die Geschäftsführung leider nicht. “Sie können sich doch die Flasche kaufen und zu Hause fotografieren.” Meine Absicht dahinter ist völlig uninteressant.

image

Zum Glück gibt es in Halle noch weitere Verkaufsstellen mit Wippraer Bier. Schnell können wohl hinter einer guten Absicht negative Konsequenzen entstehen.  Was versucht man auch hier zu verstecken? Die Arbeitsabläufe oder die beeinträchtigten Menschen? Auf der 4 Jahre alten Webseite der Lebenshilfe e.V. Halle ist jedenfalls nur ein Spendenkonto aufgeführt. Auf derLebenshilfe in Halle sucht man auch vergeblich nach einem Verweis.

Eis am Stiel zum Weltfrauentag

image

Die Frühlingsgefühle erwachen langsam aus dem Winterschlaf. Beim Italiener um die Ecke scheint die Sonne und schon kostet die Kugel Eis 1€. Die Inflationsrate von 10 Prozent halten aber noch nicht alle Eisdealer ein.

image

Bei Janny’s Eis bekommt man die Kugel in Halle noch zum Vorjahrespreis von gerade einmal 90 Cent. Auf die Frage wie lange der Preis noch gehalten werden kann heißt es freundlich: “Nicht nur bis 18 Uhr heute”. Dieses Jahr werde es keine Preiserhöhung geben, wird uns versprochen. Warten wir mal ab, der Sommer fängt erst an.

image

Weblinks: